Lautsprecherdurchsagen im Stadtgebiet

#Neuruppin –                 

Am Mittwoch gegen 10.30 Uhr wurde die Polizei durch die Mutter eines zehnjährigen Jungen darüber informiert, dass dieser sich von der Schule entfernt hatte. An der Wohnanschrift war er jedoch auch nicht anzutreffen. Im Zuge der Suchmaßnahmen wurden durch Polizeibeamte Lautsprecherdurchsagen im Stadtgebiet durchgeführt. Der Junge wurde nach einem Zeugenhinweis in der Otto-Grotewohl-Straße gefunden und an seine Mutter übergeben. Zu den Hintergründen des Wegbleibens wird er noch befragt.

%d Bloggern gefällt das: