Leblos aus Wasser geborgen

#Wandlitz – 

Am 29.06.2021, gegen 06:55 Uhr, wurden Polizisten zum Wandlitzsee gerufen. Ein Zeuge hatte dort einen Mann leblos im Wasser treibend entdeckt und umgehend zum Telefon gegriffen. Kameraden der Feuerwehr bargen den Mann, jedoch konnte ein Notarzt nur noch dessen Tod feststellen. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei ihm um einen 37 Jahre alten Afghanen, der zuletzt in einer Asylunterkunft lebte. Ein Todesermittlungsverfahren ist eingeleitet. Bislang gibt es aber keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung.

%d Bloggern gefällt das: