Leblos im Pool gefunden – Kind verstorben

#Reutlingen (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen

Burladingen (ZAK):

Das vierjährige Mädchen, das am Montagabend, kurz vor 19 Uhr, in einem Gartenpool auf einem Privatgrundstück in Burladingen leblos aufgefunden und nach Reanimationsmaßnahmen in ein Krankenhaus geflogen wurde, ist in der Nacht zum Mittwoch verstorben.

Von der Staatsanwaltschaft wurde eine Obduktion beantragt. Eine etwaige Verantwortlichkeit Dritter wegen des tragischen Todesfalls wird derzeit überprüft. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Kriminalkommissariats Balingen dauern an.

%d Bloggern gefällt das: