Leblose Person aufgefunden – Ermittlungen zu einem Tötungsdelikt aufgenommen

#Rüdersdorf – In einem Waldstück in Rüdersdorf, in der Nähe der Woltersdorfer Straße wurde am 13. Mai, gegen 18 Uhr eine leblose Person gefunden.

Bei dem Mann handelt es sich um einen 27- Jährigen aus dem Landkreis Märkisch-Oderland.

Seit Freitagabend ermittelt die Mordkommission der Polizeidirektion Ost zu den Umständen der Tat.

Die Polizei hofft auf Unterstützung aus der Bevölkerung:

Wer hat zwischen dem 11. Mai, 18 Uhr und dem 13. Mai, 18 Uhr Beobachtungen an der Woltersdorfer Straße getätigt, die bei den Ermittlungen weiterhelfen könnten?

Hinweise nimmt die Polizei in Strausberg, Tel. 03341/3300 entgegen. Schriftliche Hinweise können auch über www.polizei.brandenburg.de abgegeben werden.

%d Bloggern gefällt das: