Werbeanzeigen

#Lebus – Ungebetener Gast

In der Kienitzer Chaussee schlug ein zunächst Unbekannter in der Nacht zum 18. Oktober eine Scheibe an einem Vereinsgebäude ein, um darin zu übernachten. Am Morgen des 18.Oktober wurde die Polizei gerufen und stellte fest, dass ein 33-jähriger Pole für die Sachbeschädigung verantwortlich ist. Er erhielt zu dem eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: