#Lindow – 1,85 Promille

Ein 67-jähriger Deutscher befuhr gestern um 23.20 Uhr mit einem Fahrrad die Harnackstraße. Während der Kontrolle durch Polizeibeamte wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab 1,85 Promille. Daraufhin wurde ihm in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann wieder entlassen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: