LKW-Brand verursacht Vollsperrung der B96

Am Freitag dem 26.04.2019 geriet um 11:15 Uhr ein mit 13 Tonnen Plastikmüll beladener LKW auf der B96 zwischen Fürstenberg und Gramzow in Brand, welcher durch die Feuerwehr gelöscht wurde. Nach Einsatz eines Gutachters wurde ein technischer Defekt als Ursache ermittelt. Personen sind durch den Brand nicht verletzt worden.

Vor Ort musste die Fahrbahn durch eine Spezialfirma gereinigt werden. Weiterhin mussten der verbrannte Plastikmüll entsorgt und die Sattelschlepper nebst Sattelauflieger abgeschleppt werden. Es entstanden ca. 100.000 € Schaden.

Die B96 musste bis Samstag ca. 2:46 Uhr vollgesperrt werden. Für die Dauer der Vollsperrung wurde eine Umleitung ausgeschildert.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: