LKW-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

#Potsdam, Nauener Vorstadt, Behlertstraße – 

Donnerstag, 23.09.2021, 08:40 Uhr – 

Bei einem Unfall ist am Morgen in Potsdam ein LKW-Fahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte sein Fahrzeug nach bisherigen Erkenntnissen in einer Grundstückseinfahrt an der Behlertstraße abgestellt und offenbar nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert. Auf selber Höhe hielt der Fahrer eines PKW an, um die Beifahrerin aussteigen zu lassen. Als die bereits ausgestiegene Frau dann bemerkte, wie der LKW sich in Bewegung setzte, versuchte sie noch den Fahrer des PKW zu warnen. Auch der Fahrer des LKW, der sich außerhalb seines Fahrzeugs befand, wurde offenbar auf die Situation aufmerksam und soll vergeblich versucht haben, den LKW mit eigener Kraft aufzuhalten. Dabei geriet er zwischen die beiden Fahrzeuge, wurde eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Die Frau, die aus dem PKW ausgestiegen war, erlitt einen Schock. Der Fahrer des Autos und ein mitfahrendes Kind blieben unverletzt. Die Polizei nahm eine Anzeige auf und leitete weitere Ermittlungen ein.

%d Bloggern gefällt das: