LKW kollidiert mit Eisenbahnbrücke

#Potsdam, Golm, Am Mühlenberg – 

Montag 28.09.2020, 13:20 Uhr – 

Am Montagmittag kollidierte der 37-jährige Fahrer eines Kleintransporters mit der Brücke der Bahnunterführung am Bahnhof Golm. Der Fahrer erlitt hierbei nur leichte Verletzungen. Durch die Kollision wurden sowohl das Fahrzeug als auch die Brücke beschädigt, sodass zur Überprüfung der Sicherheit ein Notfallmanager der Bahn am Ort erschien.

Für die Dauer der Maßnahmen musste der Bahn- und Fahrzeugverkehr teilweise eingestellt werden; die Bahnstrecke konnte jedoch bereits um 14:00 Uhr wieder freigeben werden. Der LKW musste abgeschleppt werden. Die Polizei ermittelt nun die Unfallursache.

%d Bloggern gefällt das: