LKW streift Baustellen-Vorwarner

BAB 10, zwischen AS Genshagen und AS Rangsdorf  in Richtung AK Schönefeld – 

Mittwoch, 09.09.2020, 12:45 Uhr – 

 

Vermutlich aus Unachtsamkeit kam der Fahrer eines Sattelzuges (61 Jahre, dt. Staatsbürger) nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei streifte er einen dort abgestellten LKW mit Anhänger, der als Baustellenvorwarner aufgestellt war. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Nach der Anzeigenaufnahme kümmerte sich der Fahrer selbständig um einen Abschleppdienst.

%d Bloggern gefällt das: