Lkw und Traktor seitlich touchiert

#Rheinsberg –

Als ein 58-jähriger deutscher Fahrer mit einem Lkw der Marke Scania am Dienstag gegen 13.00 Uhr die Landesstraße aus Rheinsberg in Richtung Zühlen befuhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem im Gegenverkehr befindlichen Traktor. Offenbar hatte der Traktor landwirtschaftliches Werkzeug angehangen, welches nicht vollständig eingeklappt war. In Folge dessen kam es zu einer seitlichen Berührung des Anhängers mit dem Lkw. Der bislang unbekannte Fahrer des Traktors setzte seine Fahrt unerlaubt fort. Der Gesamtschaden wird mit zirka 800 Euro beziffert.

%d Bloggern gefällt das: