#Luckenwalde – Dachstuhl brennt aus

#Luckenwalde, Haag – Mittwoch, 09.10.2019, 16:20 Uhr – 

Zeugen alarmierten gestern Nachmittag kurz vor halb fünf die Feuerwehr und die Polizei über eine starke Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Straße Haag in Luckenwalde. Beim Eintreffen der Polizisten befanden sich zahlreiche Kameraden der Feuerwehr bereits am Brandort und waren mit Löscharbeiten betraut. Bei dem Mehrfamilienhaus handelt es sich um ein zweigeschossiges Eckhaus zur querenden Rudolf-Breitscheid-Straße. Nach der starken Rauchentwicklung aus dem Bereich des unbewohnten Dachstuhls, schlugen bald Flammen aus diesem hervor, sodass neben dem eigentlichen Brandort auch das angrenzende Wohnhaus evakuiert wurde, um eine mögliche Gefährdung für die Mieter auszuschließen.

Wie die Flammen entstanden und was ursächlich für den Brand war, wird am heutigen Tage durch einen Brandursachenermittler untersucht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: