Werbeanzeigen

#Ludwigsfelde – Alkoholisierter Mann stellt sich Fahrzeugen in den Weg

#Ludwigsfelde, Potsdamer Straße, Höhe Skaterpark – Montag, 08.07.2019, 19:11 Uhr – 

Gestern Abend gegen 19:11 Uhr erhielt die Polizei die Meldung, dass sich eine männliche Person auf der Fahrbahn der Potsdamer Straße befinden sollt. Der Mann stelle sich dort Fahrzeugen in den Weg, versuchte diese anzuhalten und trat dann auf die Pkw ein. Diverse Fahrzeugführer mussten Gefahrenbremsungen einleiten, um dem Mann auszuweichen. Kurz nach Alarmierung trafen die Polizeibeamten am Einsatzort ein. Der Mann wurde bereits von Zeugen festgehalten und davon abgehalten den Straßenverkehr weiterhin zu gefährden. Der 19-Jährige war stark alkoholisiert und befand sich in einer psychischen Ausnahmesituation, sodass ein Notarzt hinzugezogen wurde. Der 19-Jährige wurde schließlich in eine Fachklinik für psychische Erkrankungen eingewiesen. Eine Strafanzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs wurde von den Polizisten aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es entstand nach derzeitiger Kenntnis kein Sach- oder Personenschaden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: