#Ludwigsfelde – Radfahrer und Pkw kollidieren

#Ludwigsfelde, L 79, zwischen Ahrensdorf und Nudow, Eisenbahnbrücke – 

Donnerstag, 10.10.2019, 15:56 Uhr – 

Ein 79-jähriger Radfahrer wurde gestern bei einem Verkehrsunfall auf der L 79 leicht verletzt. Der Mann befuhr mit seinem E-Bike die L 79 aus Richtung Nudow in Richtung Ludwigsfelde. An der Einmündung Potsdamer Landstraße nach Ahrensdorf, welche sich rechtsseitig befindet, kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Ford, der dem Radfahrer die Vorfahrt nahm. Der 74-jährige Ford-Fahrer fuhr auf der L 79 in die entgegengesetzte Richtung und wollte nach links in Richtung Ahrensdorf abbiegen, wobei er den ihm entgegenkommenden Radfahrer nicht sah. Der Radfahrer stürzte daraufhin und wurde leicht verletzt. Hinzukommende Rettungskräfte behandelten den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Das E-Bike war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit. Der Sachaschaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt. Die Polizisten fertigten eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: