#Ludwigsfelde – Wildunfall

#Ludwigsfelde, Gröben – Siethen – Mittwoch, den 17.07.2019, 04:41 Uhr – 
Am Mittwoch, dem 17.07.2019 um 04:41 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Siethen und Gröben zu einem Unfall mit einem Reh. Das Wildtier rannte plötzlich auf die Straße. Das Reh verendete. Der PKW blieb bedingt fahrbereit. Die Polizei informierte den zuständigen Jagdpächter. Der Schaden wird mit ca. 1.000 Euro angegeben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: