Luisenplatz und Bassinplatz ab Februar Parkplatz für Klinikpersonal

Absperrung beginnt am Montag, ab Dienstag stehen 153 Parkplätze zur Verfügung

Damit das medizinische Personal in den Krankenhäusern den Arbeitsplatz leichter erreichen kann, stellt die Landeshauptstadt erneut auf dem Luisenplatz und Bassinplatz Parkflächen für die Mitarbeitenden der Potsdamer Kliniken zur Verfügung. Die Busparkplätze auf dem Bassinplatz können ab dem 1. Februar von Mitarbeitenden des Klinikums Ernst von Bergmann genutzt werden, der Luisenplatz von den Mitarbeitenden des Krankenhauses St. Josef Alexianer.

Am Montag beginnen die Aufbauarbeiten für die 49 Parkplätze auf dem Luisenplatz und 104 Parkplätze auf dem Bassinplatz. Bereits in den vergangenen beiden Jahren hat die Landeshauptstadt die zusätzlichen Parkmöglichkeiten in den Spitzenbelastungszeiten der jeweiligen Corona-Pandemie-Wellen für das medizinische Personal der Kliniken zur Verfügung gestellt.

%d Bloggern gefällt das: