„Mach was mit Buchstaben und Zahlen“ im EKZ Nord

Am Mittwoch, 1. September 2021 beginnt im Eltern-Kind-Zentrum Nord (EKZ) wieder die Reihe „Mach was mit Buchstaben und Zahlen“, jeweils mittwochs von 16.00 bis 17.30 Uhr. Eingeladen sind Eltern und andere Bezugspersonen, um gemeinsam mit ihren Kindern zu lesen, zu basteln und zu knobeln.

Das Programm startet mit neuen Dozentinnen und abwechslungsreichen Themen, darunter Reimspiele, „Eine Gerade und eine Krumme“ und Weihnachtsbastelei.

Organisiert wird die Reihe vom Grundbildungszentrum der Volkshochschule Frankfurt (Oder). Weiterführende Informationen gibt es online auf www.vhs-frankfurt-oder.de.

Für Rückfragen steht Dr. Ina Pfitzner, Projektleiterin des Grundbildungszentrums, telefonisch unter 0335 500 800 21 bzw. per E-Mail an grundbildung@vhs-frankfurt-oder.de zur Verfügung.

Das Eltern-Kind-Zentrum Nord befindet sich in der Bergstraße 174, 15230 Frankfurt (Oder).

%d Bloggern gefällt das: