Männer in Streit geraten

#Luckenwalde, Große Weinbergstraße – 

Dienstag, 01.09.2020, 11:50 Uhr – 

Die Polizei wurde durch eine Zeugin darüber informiert, dass es vor einer Bildungseinrichtung eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gegeben habe. Nach bisherigen Erkenntnissen waren ein 47-Jähriger und ein 34-Jähriger, die sich aus einer Bildungsmaßnahme kannten, zunächst in Streit geraten. Der Jüngere soll den Älteren schließlich geschlagen haben. Bevor die eingesetzten Polizisten eintrafen, hatten sich die Gemüter jedoch bereits wieder beruhigt. Die Beamten nahmen die Personalien der beiden Männer sowie eine Anzeige wegen Körperverletzung auf.

%d Bloggern gefällt das: