Werbeanzeigen

„Maischberger“ am Mittwoch, 15. Mai 2019, 23:30 Uhr

Das Thema:
Die Schicksalswahl – ist Europa wirklich in Gefahr?

Die Gäste:
Sarah Wiener (TV-Köchin und Grünen-Kandidatin)
Udo van Kampen (langjähriger EU-Korrespondent)
Viviane Reding (ehemalige EU-Kommissarin)
Nicola Beer (FDP Spitzenkandidatin)
Aleksandra Rybinska (polnische Journalistin)
Dirk Schümer (Europakorrespondent der „Welt“)

„Endspiel um Europa“ – für den französischen Präsidenten Emmanuel Macron war Europa seit dem 2. Weltkrieg „noch nie in so großer Gefahr“. Auch wenn diese Ängste auf den ersten Blick übertrieben erscheinen, könnte die Europawahl Brüssel und Berlin erschüttern. Welche Folgen hätte ein schlechtes Ergebnis von Union und SPD für die Große Koalition? Triumphieren die Populisten und bringen die EU-Institutionen ins Wanken? Oder bringt die Wahl den Durchbruch für dringend notwendige Reformen der Europäischen Union?

„Maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit der Vincent TV GmbH.

„Maischberger“ im Internet unter www.DasErste.de/maischberger

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: