„maischberger“ am Mittwoch, 25. Mai 2022, um 22:50 Uhr

Neun-Euro-Ticket, Energiepauschale, Tankrabatt: Das Entlastungspaket der Bundesregierung verspricht viele Erleichterungen. Welche finanzielle Entlastung bringen die Maßnahmen? Wie gerecht sind sie? Im Studio der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD).
Erbitterte Kämpfe in der Ost-Ukraine, doch eine Feuerpause ist nicht in Sicht. Wie lange wird dieser Krieg noch dauern? Darüber diskutieren die Sicherheitsexpertin Claudia Major und der CNN-Journalist Frederik Pleitgen.
Es erklären, kommentieren und diskutieren der Schauspieler Hannes Jaenicke, die stellvertretende Leiterin der Hauptstadtredaktion des Redaktionsnetzwerks Deutschland Kristina Dunz und der Politikchef von RTL und n-tv Nikolaus Blome.
Die Gäste:
Hubertus Heil, SPD (Bundesminister für Arbeit und Soziales)
Hannes Jaenicke (Schauspieler)
Claudia Major (Sicherheitsexpertin der „Stiftung Wissenschaft und Politik“)
Frederik Pleitgen (Journalist „CNN“)
Kristina Dunz (Journalistin „Redaktionsnetzwerk Deutschland“)
Nikolaus Blome (Journalist „RTL/n-tv“)
 „maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.
%d Bloggern gefällt das: