Mann bei Streit verletzt

#Potsdam, Historische Innenstadt, Jägerstraße – 

Sonntag, 30.08.2021, 17:22 Uhr – 

Nach einem Streit ist am Sonntag ein Mann verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Zeugen hatten den Rettungsdienst gerufen, nachdem offenbar ein Mann einen anderen geschubst und ihm eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen hatte, wodurch der 42-jährige verletzt wurde. Polizisten konnten einen 39-jährigen Tatverdächtigen antreffen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll dieser zuvor durch den 42-jährigen beleidigt worden sein. Die Beamten nahmen entsprechende Anzeigen auf. Der verletzte Mann kam in ein Krankenhaus, dem Tatverdächtigen wurde ein Platzverweis erteilt.

%d Bloggern gefällt das: