Werbeanzeigen

Mann beschädigt PKWs und wird eingewiesen

Brandenburg an der Havel; Hohenstücken, Rosa-Luxemburg-Allee – Montag, 11. November 2019, 22:58 Uhr –

Zeugen bemerkten am späten Montagabend einen 35-Jährigen, der aus bislang unbekannten Gründen seine Aggressionen an einem fremden Kleintransporter ausließ. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, hatte der Mann auch einen weiteren PKW mit Schlägen und Tritten beschädigt. Zur Verhinderung weitere Straftaten wurde der Mann zunächst in Polizeigewahrsam genommen. Da er dort aber weiterhin aggressiv blieb und die Gefahr bestand, dass er sich selbst verletzten könnte, wurde er von einem Rettungswagen in ein Fachkrankenhaus eingewiesen. Zur Höhe des an den Fahrzeugen entstandenen Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: