Mann kommt berauscht von der Fahrbahn ab

Am Mellensee, Kummersdorf-Gut – 

Donnerstag 12.11.2020, 03:29 Uhr – 

Die Polizei wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durch einen Zeugen darüber informiert, dass auf der L70 zwischen Kummersdorf-Gut und Sperenberg ein PKW im Straßengraben stand. Die eingesetzten Beamten stellten dort auch tatsächlich einen Porsche Cayenne fest, welcher offensichtlich in der Kurve von der Fahrbahn abgekommen war.

Der Fahrer wurde durch den Unfall nicht verletzt, jedoch nahmen die Beamten deutlichen Atemalkoholgeruch war. Ein Vortest bestätigte den Anfangsverdacht: der Fahrer pustete 1,07 Promille. Nachdem eine Blutprobe angeordnet wurde, untersagten die Polizeibeamten dem Fahrer die Weiterfahrt und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein. Am PKW entstand Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

%d Bloggern gefällt das: