Werbeanzeigen

Mann mit Gesichtsverletzungen entdeckt

#Berlin – In Alt-Hohenschönhausen wurde gestern Abend ein Mann mit schweren Gesichtsverletzungen entdeckt. Ersten Erkenntnissen zufolge bemerkte die Besatzung eines Rettungswagens gegen 21.40 Uhr in der Rhinstraße den Mann, der mit schweren Gesichtsverletzungen über den Gehweg lief. Die Rettungskräfte versorgten den Mann zunächst am Ort. Anschließend wurde der 54-Jährige in ein Krankenhaus gebracht, in dem er operiert werden musste und stationär verblieb. Anschließende Ermittlungen ergaben, dass der 54-Jährige an der Rhinstraße Ecke Worbiser Straße von zwei unbekannten Männern angegriffen worden sein soll. Die Ermittlungen zum Tatgeschehen dauern an und werden wegen gefährlicher Körperverletzung von der Kriminalpolizei der Direktion 6 geführt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: