Werbeanzeigen

Mann mit gestohlenen Fahrrad unterwegs

Brandenburg an der Havel, Upstallstraße – 05.04.2020, 02.35 Uhr – 

In der Nacht zum Sonntag wollten Polizeibeamte einen Fahrradfahrer in der Upstallstraße kontrollieren. Der Radfahrer flüchtete zunächst in Richtung Hohenstücken, konnte aber kurz darauf in der Willibald-Alexis-Straße gestellt werden. Die Überprüfung der Rahmennummer des Fahrrades hatte zum Ergebnis, dass der Rahmen aus einer Diebstahlshandlung stammen könnte. Daraufhin wurde das Fahrrad sichergestellt und eine Anzeige gefertigt. Da der 42-jährige Brandenburger die Polizeibeamten während der Maßnahmen beleidigte, erstatteten die Beamten eine weitere Anzeige.

Der Mann setzte seinen Weg zu Fuß fort.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: