Werbeanzeigen

Mann mit Haftbefehl ruft selbst die Polizei

Ein 26-jähriger Rheydter rief am Samstag gegen 23.40 h die Polizei, zur Gracht, um eine verdächtige Feststellung mitzuteilen. Man habe ihm Drogen angeboten und die seien auch noch vor Ort. Tatsächlich stellten die Beamten vor eine geringe Menge offensichtlicher Betäubungsmittel fest und stellten dieses sicher. Allerdings nahmen sie auch gleich den Melder fest, da gegen diesen noch ein Haftbefehl bestand.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: