Werbeanzeigen

Mann schwer verletzt – Mordkommission ermittelt

#Berlin – Am gestrigen Abend kam es zu einem versuchten Tötungsdelikt in Gesundbrunnen. Nach Angaben des 46-jährigen Opfers wurde es gegen 18.15 Uhr auf dem Blochplatz von einem Mann angegriffen und mit einem Messer niedergestochen. Der Angegriffene kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus und wurde sofort operiert. Dem Vernehmen nach soll keine Lebensgefahr bestanden haben. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen zum Tatverdächtigen und den Hintergründen der Tat wurden durch die 8. Mordkommission übernommen und dauern an.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: