Mann treibt auf drei Grundstücken sein Unwesen

#Mahlow –

Mittwoch, 10. Februar 2021, bis 05:30 – 08:30 Uhr – 

Ein bislang unbekannter Täter war am frühen Mittwochmorgen auf drei Grundstücken in Mahlow unterwegs. Dabei versuchte der Täter in ein Einfamilienhaus einzubrechen, scheiterte jedoch. Dies hielt ihn aber nicht davon ab in einen Geräteschuppen und eine Garage einzubrechen. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen lediglich „Kleinkram“, so dass sich der Schaden mit 200 Euro in Grenzen hielt. Als sich der Mann auf einem dritten Grundstück, vermutlich ebenfalls an einem Schuppen zu schaffen machte, bemerkten dies die Bewohner des nahgelegenen Einfamilienhauses. Sie wurden durch den Krach aufmerksam und schauten aus dem Fenster nach dem rechten. Dabei sahen sie den Täter und sprachen ihn an. Dieser gab den Zeugen zu verstehen, dass er lediglich seine Notdurft verrichtete, bevor er ohne Beute verschwand. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, die am Mittwochmorgen ähnliche Feststellungen gemacht haben, oder die den Mann im Westen Mahlows beobachtet haben. Wer kann Hinweise auf die Identität des Mannes geben oder weiß wo er sich aufhält? Ihre Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Telefonnummer: 03371 600-0 entgegen. Alternativ können Sie auch unser Hinweisformular im Internet nutzen. Dieses finden Sie in den Online-Services in unserem Bürgerportal unter: www.polizei.brandenburg.de oder direkt unter: polbb.eu/hinweis

%d Bloggern gefällt das: