Mann verstirbt nach Unfall

#Neuenhaus (ots)

Am Freitagnachmittag kam es in der Veilchengasse zu einem tragischen Unfall. Ein 83-jähriger Mann war gegen 15.45 Uhr mit Reparaturarbeiten an seinem Auto beschäftigt. Weil er sein Fahrzeug vermutlich zuvor nicht ausreichend gesichert hatte, setzte es sich in Bewegung. Der Mann wurde unter dem Pkw eingeklemmt. Er wurde durch Rettungskräfte reanimiert und ins Krankenhaus eingeliefert, wo er wenig später aufgrund seiner schweren Verletzungen verstarb.

%d Bloggern gefällt das: