Werbeanzeigen

#Marienfließ – Handy entwendet

Eine 61-jährige Frau aus Meyenburg vermietete eine Ferienwohnung an Gastarbeiter. Als sie sich selbst in den Räumlichkeiten der Wohnung aufhielt, legte sie ihr Handy auf eine Kommode. Am Mittwochmorgen stellte sie dann fest, dass ihr Mobiltelefon nicht mehr auf der Kommode lag. Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen Diebstahls auf.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: