Werbeanzeigen

Mecklenburger übernimmt das Kommando über den Tender „Donau“

Warnemünde (ots)

Am Donnerstag, den 15. August 2019 um 10 Uhr, wird Korvettenkapitän Rouven Grünhagen (41) das Kommando über den Tender „Donau“ an Korvettenkapitän Bernd Abshagen (39) übergeben. Grünhagen war seit September 2016 Kommandant des Versorgungsschiffs und blickt auf eine spannende Amtszeit zurück.

„Unabhängig davon, welchen Auftrag wir hatten, konnte ich mich immer auf die enorme Leistungsfähigkeit und die Professionalität der Besatzung verlassen. Ich habe diese großartige Mannschaft immer bewundert und es war eine bedeutende Lebenserfahrung sie zu führen“, erklärt Grünhagen. „Ich bin mir sicher, dass auch mein Nachfolger das entsprechende Glück haben wird, das hohe Engagement dieser Mannschaft zu erfahren“, so der Marineoffizier weiter. Korvettenkapitän Grünhagen wird zukünftig an der Marineschule Mürwik im Fachbereich Vorgesetztenausbildung eingesetzt sein.

Für Korvettenkapitän Abshagen ist die Versetzung in zweierlei Hinsicht ein Heimspiel. Der gebürtige Mecklenburger lebte viele Jahre in der Nähe von Rostock. Zudem war er bereits drei Jahre als erster Wachoffizier auf einem Tender eingesetzt. Wie er sich darüber freut, erklärt er so: „Mein neues Umfeld ist für mich kein Neuland. Ich durfte sogar meine Kommandantenprüfung an Bord des Tender ‚Donau‘ absolvieren. Insofern konnte ich mir bereits einen Eindruck von der hervorragenden Besatzung an Bord machen und freue ich mich auch deshalb besonders darüber, die ‚Donau‘ führen zu dürfen.“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: