Mehr als eine halbe Million Menschen haben in Brandenburg die erste Schutzimpfung erhalten

Potsdam – In Brandenburg haben seit Beginn der Impfkampagne 508.931 Personen mindestens eine Erstimpfung erhalten, 168.462 sind vollständig geimpft (das entspricht 20,2 % beziehungsweise 6,7 % der Bevölkerung). Insgesamt wurden nach Angaben des Impflogistik-Stabes 677.393 Impfungen verabreicht (Stand 20.04.2021). Das sind 16.326 mehr gemeldete Impfungen als am Vortag.

%d Bloggern gefällt das: