Mehrere Gebäude angegriffen und beschädigt

#Brandenburg an der Havel, Neustadt – 

Tatzeit: Mittwoch, 30.06.2021, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 01.07.2021, 04.30 Uhr – 

 

Gleich mehrere Gebäude griffen derzeit noch unbekannte Täter in den zurückliegenden Nachtstunden von Mittwoch auf Donnerstag in der Neustadt an. Neben beschädigten Fensterscheiben in der Kirchhofstraße und dem Jungfernsteig, wurde an einem Discounter in der Geschwister- Scholl-Straße auch noch ein Bewegungsmelder heruntergerissen. Außerdem verschafften sich die Täter durch gewaltsames Eindringen in eine gewerblich genutzte Einrichtung Zugang ins Innere, gelangten jedoch nicht in weitere Räumlichkeiten der Firmenbereiche und ließen von weiteren Tathandlungen ab.

Der Schaden dieser sinnlosen Taten ist derzeit unbekannt. Es wurden mehrere Anzeigen aufgenommen, Spuren gesichert und Fotos gemacht. Die Kriminalpolizei ermittelt nun zu diesen Fällen.

%d Bloggern gefällt das: