Mehrere Mülltonnen abgebrannt

Brandenburg an der Havel, Nord, Brielower Straße – 

Donnerstag, 01. Oktober 2020, 00:20 Uhr – 

In der Nacht zum Donnerstag wurden Polizeibeamte im Rahmen ihrer Streifentätigkeit auf einen Brand in der Brielower Straße aufmerksam. Nach ersten Erkenntnissen waren dort aus bislang ungeklärter Ursache mehrere Mülltonnen in Brand geraten. Da das Feuer der insgesamt vier freistehenden Tonnen zu groß war, war es den Beamten nicht möglich mit eigenen Löschern den Brand zu bekämpfen. Die erledigten dann Einsatzkräfte der Feuerwehr. Alle Tonnen brannten komplett nieder. Weitere Polizeieinsatzkräfte fahndeten im unmittelbaren Nahbereich nach möglichen Verursachern, konnten jedoch keine Personen feststellen. Es wurde eine Anzeige aufgenommen und Spuren gesichert. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen übernommen und fragt: Haben Sie Hinweise zur Brandentstehung oder zuvor dort Personen beobachtet, dann melden sie sich bitte unter der Telefonnummer: 03381 560-0 bei der Polizeiinspektion Brandenburg.

%d Bloggern gefällt das: