Mehrere PKWs aufgebrochen

Friesack, Am Bahnhof – 06. – 07.11.2019, 21:15 Uhr – 

 

Vermutlich in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag sind in Friesack fünf PKWs aufgebrochen worden, die auf dem Parkplatz am Bahnhof abgestellt waren. Die Täter haben Scheiben herausgehebelt sowie Türen aufgehebelt, um sich Zugang zum Innenraum der Fahrzeuge zu verschaffen. Aus einem VW Polo ist ein Handyladekabel gestohlen worden. Was aus den anderen Autos (Renault, Smart, VW, Peugeot) gestohlen worden ist, konnte noch nicht ermittelt werden. Der Sachschaden für die zerstörten Scheiben und Türen beläuft sich insgesamt auf rund 4.000 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: