Mehrere Wagen bei Rangierunfall im Bahnhof Horb entgleist

Horb am Neckar (ots)

Vorgestern Nachmittag gegen 16:00 Uhr sind im Bahnhof Horb am Neckar mehrere Wagen eines Baustellenzuges bei einer Rangierfahrt entgleist.

Hierdurch entstanden Sachschäden an der Weiche, am Gleiskörper sowie an den betroffenen Wagen. Bezüglich der Unfallursache hat die Bundespolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Es kam zu geringfügigen Beeinträchtigungen im Zugverkehr, Personen wurden nicht verletzt.

%d Bloggern gefällt das: