Mehrere zeitgleiche Brände

Schwarze Pumpe – 


Gleich mehrfach und kurz hintereinander wurden in der Nacht zum Montag Polizei und Feuerwehr zu Bränden im Stadtgebiet gerufen. Um 03:30 Uhr brannte eine Mülltonne in der Dresdener Chaussee – direkt gegenüber der Feuerwehr. Noch während sie löschten, bemerkten die Feuerwehrleute einen brennenden PKW in der benachbarten Bergmannstraße. Die Flammen schlugen von dem FORD auf einen benachbarten MITSUBISHI über. Beide Autos wurden nach dem Löschen für weitere Ermittlungen sichergestellt. Zeitgleich brannte in der Straße des Kindes ein Sperrmüllhaufen und in der Rungestraße qualmte es aus einem Müllcontainer. Die Feuerwehr konnte alle Brände löschen, Brandursachenermittler der Kriminalpolizei nehmen sich nun der Fälle an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: