„Meine aktiven Fußballjahre hier beenden.“

Der SV Babelsberg 03 und Daniel Frahn einigen sich auf eine Vertragsverlängerung über die laufende Saison hinaus für zwei weitere Jahre. Die Entscheidung für die weitere Zusammenarbeit fiel in den vergangenen Tagen. „Mein
Wunsch war es schon lange, meine aktive Zeit als Fußballer in Babelsberg zu
beenden. Damit geht ein kleiner Traum in Erfüllung“, freut sich Daniel Frahn
auf die die nächsten Jahre im Nulldrei-Trikot. Der Stürmer, der bereits von
2007 bis 2010 in seiner Heimatstadt für Babelsberg 03 spielte, kehrte während der Winterpause der laufenden Saison zum SVB zurück. In folgenden
fünf Einsätzen traf er zweimal. Insgesamt stand die Nummer 32 für die
Filmstädter in 94 Begegnungen auf dem Platz und netzte 47 Mal ein.
In den vergangenen Monaten brachte der Verein Babelsberg 03 Daniel
Frahn viel Vertrauen entgegen, wofür er sich weiter sehr dankbar zeigt.
„Ich freue mich über die Möglichkeit, mich hier beweisen zu dürfen
und das gezeigte Vertrauen zurück zu zahlen.“, so Frahn weiter.

%d Bloggern gefällt das: