#Metzelthin – Mit Wildschwein kollidiert

Ein VW-Fahrer fuhr gestern auf der Bundesstraße 167 durch Metzelthin in Richtung Bückwitz. Plötzlich rannte ein Wildschwein über Straße und kollidierte mit dem Fahrzeug; Schadenshöhe ca. 5.000 Euro. Der VW konnte anschließend seine Fahrt fortsetzen. Das Schwein erlag am Unfallort seinen Verletzungen. Ein Jagpächter kümmerte sich anschließend um den Tierkadaver.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: