Werbeanzeigen

#Michendorf – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

#Michendorf, Bahnstraße/Meisenweg – Fr., 18.10,2019, 15:30 Uhr – 

Ein 56-jähriger Potsdamer befuhr mit seinem PKW KIA die Bahnstraße in Richtung Potsdamer Straße. Auf Höhe Meisenweg wollte er nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden 30-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrades der Marke Simson. In der Folge kam es zur Kollision, wobei der Kradfahrer über den PKW geschleudert wurde und sich dabei lebensbedrohlich verletzte. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Unfallklinikum nach Berlin geflogen werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: