Werbeanzeigen

#Milmersdorf – Unter Alkoholeinfluss und zu schnell

Am Abend des 19.05.2019 führten Polizisten in der Bahnhofsstraße eine Geschwindigkeitsmessung mittels Lasergerät durch. Dabei geriet auch ein Nissan mit Berliner Kennzeichen ins Visier. Der Wagen wurde mit 93 Stundenkilometern bei erlaubten 50 km/h angemessen. Nachdem die Beamten das Auto gestoppt hatten, nahmen sie Alkoholgeruch in der Atemlauft des Fahrers wahr. Tatsächlich brachte ein entsprechender Test den Wert von 1,02 Promille hervor. Der 46-Jährige musste im Templiner Krankenhaus eine Blutprobe lassen und seinen Führerschein abgeben. Gegen ihn laufen nun Ermittlungen wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss. Auch die Geschwindigkeitsüberschreitung wird geahndet werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: