#Milow – Gebäudebrand

#Milow, Marquede – Freitag, 05. Juli 2019, 06:20 Uhr – 

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Freitagmorgen zum Brand eines Einfamilienhauses in Marquede. Zeugen berichteten über offenes Feuer im Dachgeschoss und alarmierten die Rettungskräfte. Zum Zwecke der Lösch- und Rettungsarbeiten wurde die Landesstraße 96 komplett gesperrt. Alle Personen und Tiere konnten zwar aus dem Haus evakuiert werden, so wurden jedoch drei Kinder vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das Feuer. Dabei wurde das Haus jedoch so stark beschädigt, dass es nicht mehr bewohnbar ist. Kriminalisten und Brandursachenermittler werden zur Spurensuche eingesetzt und ermitteln zum Verdacht einer schweren Brandstiftung.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: