Misslungener Einbruch

#Ludwigsfelde, Potsdamer Straße – 

Mittwoch, den 04.11.2020, 05:05 Uhr – 

 

Durch einen Wachschutzmitarbeiter wurde in den frühen Morgenstunden des Dienstags bekannt, dass derzeit unbekannte Täter versucht hatten die Eingangstür eines Tabakwarengeschäfts gewaltsam zu öffnen. Dies misslang, sodass die Täter nicht in den Innenraum gelangten. Der entstandene Schaden wird auf 500,- Euro geschätzt. Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten besonders schweren Diebstahls wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: