Mit Alkohol am Steuer

#Templin – 

In der Nacht vom Freitag zum Samstag kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Uckermark einen PKW VW in der Templiner Parkstraße. Bei dem 44-jährigen Fahrzeugführer konnte in der Folge erheblicher Alkoholgeruch in dessen Atemluft wahrgenommen werden. Der Test ergab einen Wert von 1,76 Promille. Beim Fahrer erfolgte eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins. Dieser muss sich nunmehr wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

%d Bloggern gefällt das: