Mit Auto gegen Baum geprallt

#Schönwalde, L16 – 

Donnerstag, 08.04.2021, 14:15 Uhr – 

 

Leicht verletzt wurde am Donnerstag eine 73-jährige Havelländerin, die mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt war. Die Frau war zuvor mit ihrem Renault in Richtung Wansdorf gefahren, als sie offenbar aus Unaufmerksamkeit leicht nach rechts von ihrer Fahrspur abkam und auf den unbefestigten Fahrbahnrand geriet. Trotz Gegenlenkens sei es ihr nicht gelungen, das Auto zurück auf die Fahrbahn zu bringen. Schließlich prallte der Wagen frontal gegen den Baum. Die Frau wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Auf rund 10.000 Euro wird der entstandene Schaden geschätzt. Der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt. Es wurde eine Unfallanzeige aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: