Mit Baseballschläger empfangen

#Oberkrämer – Polizeibeamte wurden gestern gegen 13.30 Uhr nach Bötzow gerufen. Ein 34-jähriger Oberhaveler befand sich in einer Wohnung offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand. Der Mann kam den eintreffenden Beamten in der Eingangstür mit einem Baseballschläger entgegen und reagierte nicht auf die Ansprachen der Beamten. Als sie seine unverletzte Lebensgefährtin aus der Wohnung geholt hatten, wurde der Mann aggressiv und rannte schreiend auf die Beamten zu. Sie setzten Pfefferspray ein, brachten den 34-Jährigen zu Boden und fesselten ihn. Dabei leistete der Mann massiv Widerstand, ein Beamter wurde verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Er ist vorerst nicht dienstfähig. Der 34-Jährige wurde zur psychiatrischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte auf.

%d Bloggern gefällt das: