Werbeanzeigen

Mit Baum kollidiert

Boitzenburger Land – 

Ein 19 Jahre alter Jugendlicher wurde am Abend des 12.05.2020 bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der junge Mann war mit seinem PKW auf der L217 zwischen Boitzenburg und Klaushagen unterwegs gewesen, als nach bisherigen Erkenntnissen gegen 19:00 Uhr ein Rehwild die Fahrbahn querte. Beim Versuch auszuweichen, verlor er die Kontrolle über den Wagen und prallte damit gegen einen Baum. Glücklicherweise trug der Uckermärker nur leichtere Blessuren davon. Das Auto konnte jedoch nur noch als Totalschaden eingestuft werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: