Mit Baum kollidiert

#Hennigsdorf – Mit einem Pkw BMW befuhr ein 37-jähriger Oberhaveler gestern gegen 21.30 Uhr die Fontanestraße. An der Kreuzung zur Marwitzer Straße fuhr er trotz rotem Licht an der Ampel in Richtung Berliner Straße, offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Verletzt wurde niemand. Die hinzugerufenen Polizeibeamten beschlagnahmten den Führerschein des 37-Jährigen und leiteten ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein. Der BMW war nicht mehr fahrbereit, Schaden insgesamt ca. 21.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: