Werbeanzeigen

Mit der Axt in der Hand

#Wittenberge – Im Ortsteil Lindenberg wurden gestern um 23.10 Uhr Polizeibeamte in die Feldstraße gerufen. Hintergrund war eine Auseinandersetzung zwischen einem 48-jährigen Deutschen und seiner 38-jährigen Lebensabschnittgefährtin. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, soll der Mann (2,93 Promille) mit erhobener Axt auf die Beamten zugegangen sein und diese bedroht haben. Die Polizisten kündigten den Einsatz der Dienstwaffe an und sprachen den Mann runter. Danach wurde er fixiert und in Gewahrsam genommen. Zu einer Schussabgabe kam es nicht. Bei der Durchsuchung des 48-Jährigen wurde eine geringe Menge Kokain fest- und sichergestellt. Auch die Axt wurde sichergestellt. Durch einen Arzt wurde ihm ein Blutprobe entnommen. Für die nächsten zehn Tage wurde ihm ein Wohnungsrückkehrverbot durch die Polizisten ausgesprochen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: