Mit Desinfektionsspray verletzt

#Prenzlau – 

In Prenzlau wurde am Samstag eine gefährliche Körperverletzung zur Anzeige gebracht. Es wurde angezeigt, dass der 14 – jährige Geschädigte, von zwei Personen mit Desinfektionsspray am Freitag gegen 10:00 Uhr, ins Gesicht gesprüht wurde. Es kam hierbei zu einer Reizung seiner Schleimhäute und zu einer einsetzenden Atemnot. Eine ärztliche Versorgung erfolgte im Krankenhaus Prenzlau.

%d Bloggern gefällt das: